Zuhause Kurs

Masterstudiengang Gastronomie und Önologie Management

Masterstudiengang Gastronomie und Önologie Management

Lehrer

Henri Lequien

Course Attendees

Still no participant

Ein Kommentar

  • Cannelle sagt:

    Die Ausbildung im Collège de Paris ermöglichte mir die Vertiefung meiner Kenntnisse in “technischen” Aspekten (Finanzen, Recht, Zoll), aber vor allem die Begegnung mit Profis aus diesem Sektor, die eine echte Quelle wertvoller Tipps waren und sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Course Bewertungen

Noch keine Bewertungen

Der Masterstudiengang 'Management de la Gastronomie et de l’Œnologie' ist ein internationales Managementprogramm mit Schwerpunkt Gastronomie und Önologie. Es wird vom Zusammenschluss Collège de Paris angeboten, dem Elfe als Gründungsmitglied angehört.

 

Die Ausbildung wurde mit Unterstützung der besten Experten aus den angesehensten Pariser Häusern entwickelt. Sie wendet Managementlehren in praktischen Workshops an, die eine sensorische Erfahrung der Bereiche Wein und Speisen ermöglichen.

 

Der Studienjahrgang beginnt jedes Jahr im Herbst in Anwesenheit des Präsidenten des Collège de Paris, Olivier de Lagarde, in einem große Pariser Luxushotel. Ein Einführungswochenende in der Champagne und eine Studienreise in das Weinbaugebiet Bordelais vervollständigen die Ausbildung.

 

Die Ausbildung kann als duale oder Anfangsausbildung absolviert werden, in einem Wochenrhythmus von 2 Tagen in der Schule und 3 Tagen im Unternehmen.

 

Ab Ende 2017 finden die Kurse auf dem neuen Campus des Collège de Paris im Arche-Gebäude in La Défense statt!

 

Unsere Partner

 

Sie nehmen unsere Studenten für Praktika oder duale Studien auf, bieten sich als Veranstaltungsort an, beteiligen sich an unseren Programmen oder tragen zur ihrer Perfektionierung bei:

 

Perrier-Jouët – Fauchon – Ladurée – Champagne Mumm – Cognac Martell – Le Bon Marché – Lavinia – Hermès – Le Meurice – Le Ritz – Le Lutétia – John Paul – Dorchester Collection – Concorde Hôtel Resorts...

 

Akkreditierung

 

Die Schüler bereiten sich auf eine Dreifach-Zertifizierung vor:

 

• Den staatlich anerkannten Abschluss "Manager de l’Unité Opérationnelle" (Geschäftsbereichsmanager) (Fachbereich Gastronomie und Önologie), der per Erlass vom 29. Juli 2014, veröffentlicht im Amtsblatt am 9. August 2014, im RNCP (nationales Verzeichnis der Berufsabschlüsse) der Stufe I zugeordnet wurde und vom Verband für das Collège de Paris verliehen wird/p>

• Den MS "Management de la Gastronomie et de l'Oenologie" (Gastronomie- und Önologie-Management), mit Anerkennung der internationalen Ranking-Organisation Eduniversal

• Das vom Collège de Paris verliehene hauseigene Zertifikat "Manager de la Vigne et du Vin" (Manager für Weinbau und Wein)

Programm

Studienabschnitt 1 - Management

  • Internationale Strategie
  • Finanzanalyse
  • Beschaffungs-/Einkaufsmanagement
  • Interkulturelles Management

 

Studienabschnitt 2 - Food & Wine Marketing

  • Marketing bei Weinen und Spirituosen
  • Gastronomiemarketing
  • Verbraucherverhalten
  • Digitales Marketing

 

Studienabschnitt 3 - Kommunikation

  • Gastronomie und Kommunikation
  • Kommunikation bei Wein und Champagner
  • Merchandising für Gastronomie / Weine
  • Angewandte Kommunikation

 

Studienabschnitt 4 - Luxus

  • Die Luxusmarke: Wein und Gastronomie
  • Der Wert des Luxus'
  • Handelsstrategie im Luxusbereich
  • Geopolitik des Luxus'
  • Spitzenprodukte und Großhandel

 

Studienabschnitt 5 - Unternehmen

  • Nachhaltige Entwicklung und CRS
  • Geschäftsethik
  • Customer Relationship Management
  • Geistiges Eigentum
  • Trends und Innovationen

 

Studienabschnitt 6 - Experiment

  • Studienreise in die Champagne
  • Studienreise in das Bordelais
  • Facharbeit
  • Unternehmenspraktikum oder duale Ausbildung
Termine

TERMINE

Studienbeginn im Oktober, 15-monatige Ausbildung

Preise

Unsere Hauptlehrer

Henri Lequien

CRM und Big Data

« Die Studierenden von Elfe sind Jahrgang für Jahrgang sehr motiviert. Es ist eine Freude, ihnen die aktuellen Herausforderungen der Customer Relation Bereiche nahe zu bringen. »

Juliette Jouannet

Angewandtes Gastronomie-Marketing

« Mit Genuss, Leidenschaft und übergreifendem Fachwissen in den Bereichen Marketing und Kommunikation begleitet die Direktorin und Gründerin der Agentur Comestible, Juliette Jouannet, Fachkräfte aus dem Gastronomiesektor. »

Hugues le Marié

Wein- und Spirituosen-Marketing

« Nachdem ich Schirmherr des Peninsula-Jahrgangs des Collège de Paris war, möchte ich in meinem Kurs den Studenten alles beibringen, was sie dazu befähigt, morgen stolze Botschafter der französischen Lebenskunst auf ihrem Fachgebiet, den Weinen und Spirituosen, zu sein. »

Adeline Gregis

Exporttechniken

« Den Studenten des Masterstudiengangs 'Management de la gastronomie et de l’œnologie' Freude an der Globalisierung zu vermitteln, ist nicht einfach, gelingt aber jedes Jahr von neuem sehr erfolgreich! »

Alice Darmon

Vertriebsstrategie im Bereich Luxuslebensmittel

« Ich durfte motivierte, neugierige Studenten kennen lernen, die unseren Austausch durch Lebenserfahrungen bereichern und sich bereitwillig auf die Entwicklung künftiger Vertriebsstrategien für einen Sektor mit enormen kulturellen und wirtschaftlichen Herausforderungen einlassen.»

Frédéric Michaud

Operatives Unternehmensmanagement

Laurent Tepelos

Einkauf und Beschaffung

Philippe Defleur

Geschichte der Önologie

« Seit 10 Jahren lässt Philippe Defleur die Studenten an seinen Kenntnissen im Bereich Verkostung von Weinen, Spirituosen, Bier, Kaffee, Tee und dem Zusammenspiel von Speisen/Weinen teilhaben. Er hat sein Wissen in 15 Jahren Erfahrung in der gehobenen Gastronomie erworben. »

Stéphanie Brion

interkulturelles Management

«Sie ist auf interkulturelle Intelligenz spezialisiert und hat sich in mehr als 20 Jahren eine solide Erfahrung in der Leitung interkultureller Teams und der internationalen Umsetzung von Projekten und Dienstleistungen für Großkonzerne erworben.»

Maxime Beaulieu

Kommunikation

« Die Verbindung aus Kreativität und Designstrategie eröffnet zahlreiche Forschungs- und Innovationsfelder. Im Collège de Paris üben wir diese Verbindung mit unseren Studenten ein, denn wir glauben an neue Hypothesen.»

Michaël Chemla

E-marketing

« Les étudiants de Ms sont issus de cursus très différents, ce qui rend les groupes de travail très dynamiques et créatifs. Leur enseigner le marketing digital est une façon très efficace pour moi de confronter, à une génération connectée, les recommandations faîtes à nos clients d’agences. Les étudiants travaillent sur de vrais projets et apportent un regard enrichissant. »

Preis : Free

Maximale Teilnehmerzahl : 30

Schwierigkeit : Fortgeschritten

Standort : 15 rue Montmartre, 75001 Paris

Typologie : Spezialausbildungen

Anforderung von Unterlagen

?